Wählen Sie dann die gewünschte Region aus, und laden Sie das entsprechende Kartenpaket herunter (Linkweg am unteren Rand der Seite). Die Dateien sind ziemlich groß. Der Download kann eine Weile dauern. Mit ExpertGPS können Sie Ihren eTrex 10 Tracklogs und Wegpunkte in zwei einfache Schritte in das DXF-Format von AutoCAD konvertieren. Senden Sie AutoCAD DXF an Ihren Garmin eTrex 10 Calculate-Bereich mit Ihrem Garmin eTrex 10. ExpertGPS berechnet automatisch die Fläche jedes Flurstücks, Feldes oder Trakts, egal wie unregelmäßig, wenn Sie die Grenze mit Ihrem Garmin eTrex 10 aufzeichnen oder über die Karten in ExpertGPS verfolgen. ExpertGPS ermöglicht es Ihnen, die Fläche auf drei verschiedene Arten zu berechnen: 1. Berechnen Sie die Fläche, indem Sie einen Umfang mit Ihrem GPS gehen. ExpertGPS berechnet die Fläche, die von Ihrem Garmin eTrex 10 Tracklog eingeschlossen ist. 2. Berechnen Sie die Fläche, indem Sie GPS-Wegpunkte an den Ecken eines Feldes oder Flurstücks markieren. Verbinden Sie diese Wegpunkte in ExpertGPS mit einer Route, und die Fläche wird automatisch berechnet. 3.

Berechnen Sie die Fläche, indem Sie eine Karte oder ein Luftbild nachverfolgen. Verwenden Sie das Spurwerkzeug in ExpertGPS, um die Eigenschaftsgrenze oder das Feld zu verfolgen, und lassen Sie ExpertGPS die Anzahl der Quadratfuß berechnen, die es umschließt. EasyGPS berechnet den Bereich jeder Garmin GPS-Strecke oder -Route und ist damit ein perfektes Werkzeug für die Berechnung der Fläche auf Ihrem Bauernhof, Ihrer Ranch oder Ihrem Unternehmen. Lesen Sie unsere Tutorials zur Verwendung von EasyGPS und ExpertGPS zur Flächenberechnung. Laden Sie eine voll ausgestattete Testversion von ExpertGPS herunter oder kaufen Sie Noch heute Ihre Kopie. Wir sind so zuversichtlich, dass ExpertGPS Ihnen Zeit spart (als GPS-Datendownloader, Koordinatenkonverter, Kartenbetrachter und -editor sowie GIS-, CAD- und GPS-Datenkonverter), dass wir diese Garantie geben: Wenn ExpertGPS sich in 14 Tagen nicht amortisiert, erstatten wir Ihnen Ihr Geld zurück – und Sie können die Software behalten! Wenn Sie eine Backcountry Rescue initiieren (mit Garmin InReach, PLB oder SPOT), macht ExpertGPS es einfach, Ihre GIS-Datenbank mit GPS-Daten zu aktualisieren, die im Feld aufgezeichnet sind. Markieren Sie einfach Wegpunkte oder zeichnen Sie ein Tracklog auf Ihrem Garmin eTrex 10 auf, und verwenden Sie dann ExpertGPS, um Ihre GPS-Daten hochzuladen und als Shapefile zu exportieren. Und Sie können gIS-Layer auch an Ihren Garmin eTrex 10 senden. Mit ExpertGPS können Sie das Beste aus den Wegpunkten Ihres Garmin eTrex 10 herausholen, indem Sie es einfach machen, das beste Symbol zuzuweisen und jedem Wegpunkt einen langen, aussagekräftigen Namen zu geben (mit einer echten Tastatur, nicht mit den kleinen Steuerelementen auf Ihrem GPS). Denken Sie darüber nach: Müssen Sie NAD27 lat/lon in WGS84 UTM konvertieren? ExpertGPS macht es automatisch.

Geben Sie Koordinaten in jedem Format, in jedem Datum ein. Um Garmin eTrex 10-Koordinaten in ein anderes Format zu konvertieren, wählen Sie dieses Format einfach in ExpertGPS aus.