In ausgewählten Bereichen können Sie bestimmte Videos von der mobilen YouTube-App herunterladen, um sie offline abzuspielen. Sie können die heruntergeladenen Videos mit den folgenden Schritten anzeigen und löschen: So laden Sie Videos auf Ihr Smartphone oder Tablet herunter | Einschränkungen gelten Legen Sie die Standardqualität Ihrer Downloads fest, indem Sie die Qualität des Downloads in den Einstellungen Hintergrund & Downloads herunterladen. Videos höherer Qualität verbrauchen möglicherweise mehr Daten, die Anzeige im Abschnitt Downloads dauert länger und belegen mehr Speicherplatz auf Ihrem Gerät. Um heruntergeladene Videos oder Wiedergabelisten anzuzeigen, tippen Sie auf Downloads auf der Registerkarte Bibliothek der mobilen YouTube-App. Empfohlene Downloads werden nicht automatisch auf Ihrem Gerät gespeichert, noch verwenden Sie Ihren Speicher, es sei denn, Sie tippen auf Herunterladen, um sie zu speichern. Wenn Sie offline auf Herunterladen tippen, wird das Video heruntergeladen, wenn Sie das nächste Mal eine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen, das für Downloads genehmigt wurde. Wenn Sie sich in einem der oben aufgeführten Länder/Regionen befinden, können Sie bestimmte Videos von der mobilen YouTube-App herunterladen, um sie offline anzusehen. Diese Videos werden für bis zu 48 Stunden verfügbar sein. Danach müssen Sie Ihr Gerät alle 48 Stunden wieder mit einem mobilen oder WLAN-Netzwerk verbinden.

Durch das erneute Herstellen einer Verbindung kann die App nach Änderungen am Video oder seiner Verfügbarkeit suchen. Es wird eine Liste der empfohlenen Inhalte auf der Download-Seite unter allen Videos, die Sie bereits heruntergeladen haben. Es kann auch ein Panel-Pop-up am unteren Rand des Bildschirms sein, wenn wir neue Download-Empfehlungen haben. Sie müssen angemeldet sein, um Videos herunterzuladen. Videos oder Wiedergabelisten, die Downloads hinzugefügt werden, können abgespielt werden, während sie mit demselben Konto angemeldet sind. Einige Funktionen, wie Kommentare und Vorlieben, sind nur verfügbar, wenn Ihr Gerät mit einem mobilen oder Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist. Um zu sehen, wie viel Speicherplatz Sie auf Ihrem Gerät für herunterladbare Inhalte übrig haben, tippen Sie in der App auf Ihr Profilbild Einstellungen Hintergrund & Downloads. Wenn weniger als 5 % des Speicherplatzes auf Ihrem Gerät verbleiben, können Sie nicht mehr Videos herunterladen. Um zusätzlichen Speicherplatz freizugeben, entfernen Sie vorhandene Downloads oder andere inhalte, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind.

Sie können Videos, die Sie heruntergeladen haben, auf zwei Arten entfernen: Heruntergeladene Videos können bis zu 48 Stunden offline abgespielt werden. Danach müssen Sie Ihr Gerät alle 48 Stunden wieder mit einem mobilen oder WLAN-Netzwerk verbinden. Durch das erneute Herstellen einer Verbindung kann die App nach Änderungen am Video oder seiner Verfügbarkeit suchen. Wenn ein Video nicht mehr für die Offlinewiedergabe verfügbar ist, wird es bei der nächsten Synchronisierung von Ihrem Gerät entfernt. Einige Videos sind für die Offlinewiedergabe nicht verfügbar. Wenn in den meisten Ländern/Regionen ein Video für die Offlinewiedergabe nicht verfügbar ist, ist Download nicht verfügbar. Standardmäßig werden Videos auf iOS-Geräten nur über Wi-Fi heruntergeladen, während andere Geräte sowohl über WLAN als auch über Mobilfunkdaten heruntergeladen werden. Um Videos oder Wiedergabelisten über mobile Netzwerke herunterzuladen, tippen Sie auf Ihr Profilbild Einstellungen Hintergrund & Downloads und deaktivieren Sie Download nur über Wi-Fi.

Die in diesem Artikel beschriebenen Funktionen sind an den unten aufgeführten Speicherorten verfügbar. Wenn YouTube Premium in Ihrem Standort verfügbar ist, können Sie heruntergeladene Videos auf Ihrem Mobilgerät ansehen, indem Sie YouTube Premium-Mitglied werden.